dcsimg
Menü Schließen

Maßanleitung: Stellen Sie sich in Strümpfen auf ein Blatt Papier und zeichnen Sie den Umriss Ihres Fußes nach. Der Abstand zwischen A und B ergibt Ihre Fußlänge in cm.Lesen Sie Ihre Größe nun einfach in der Schuhgrößentabelle ab.


Materialkennzeichnung in Schuhen und ihre Bedeutung

Obermaterial
Futter und Decksohle
Laufsohle
Echtes Leder
sonstiges Material
natürliche und synthetische Stoffe
Fußlänge in cm Deutsche Größen
21,8 35
22,5 36
23,1 37
23,8 38
24,5 39
25,1 40
25,8 41
26,5 42
27,1 43
27,8 44
28,5 45
29,1 46
29,8 47
30,5 48
Fußlänge in cm Englische Größen
21,8 2 1/2
22,2 3
22,6 3 1/2
23,1 4
23,5 4 1/2
23,9 5
24,3 5 1/2
24,8 6
25,2 6 1/2
25,6 7
26,0 7 1/2
26,5 8
26,9 8 1/2
27,3 9
27,7 9 1/2
28,1 10
28,6 10 1/2
29,0 11
29,4 11 1/2
29,8 12
Unser individueller Schuhweiten-Service: Die Weite gibt an, wie schmal oder breit unsere Modelle sind bzw. wie viel Platz sie für Ihre Füße bieten. Dem Alphabet folgend steigt die Weite zunehmend an. So ist zum Beispiel "F" ideal für schlanke Füße, "G" die normale Komfortweite und "M" die Spezialweite für sehr kräftige Füße.
Econda-Logo